KfZ-Versicherung Freiburg – Beratung und Vergleich

Autoversicherung Freiburg

In diesen Tagen häufen sich wieder die Anfragen nach einer neuen, anderen oder besseren Kfz-Versicherung. Aber seien wir ehrlich in der Autoversicherung geht es den meisten Kunden nur um eines: sie muss schön billig sein!

Gibt es außer dem billigen Preis noch mehr?

Ja, natürlich gibt es noch sehr viel mehr! Hier ein kleine Auszug aus den zumeist unbekannten Deckungslücken:

  • Deckung im Ausland – bei Fahrten im Ausland haben die meisten Basisabsicherungen im Ausland bei weitem nicht den gleichen Schutz wie bei Fahrten inner von Deutschland
  • Oft höre ich: „Ach, die Kiste braucht nur noch Haftpflicht.“ Bitteschön, wenn der Wildunfall, Diebstahl, Hagel oder Steinschlag auch in Zukunft immer einen weiten Bogen um Sie macht. Wenn nicht, wird zumindest eine Teilkasko gebraucht.
  • Marderbiss – sind diese Schäden in jeder Art von Kasko schon enthalten?
  • Marderbissfolgeschäden – versichert oder nicht? Wenn ja, bis wohin?
  • Rückstufungstabellen – selbst versierte CheckXYZ-Vergleicher haben davon noch nie gehört. Wie weit stuft Sie denn eine Versicherung zurück, wenn Sie einen Schaden hatten? Wenn aus der sauer verdienten SF 32 plötzlich SF 12 wird, ist der Ärger vorprogrammiert.
  • RabattschutzProzente im Schadensfall behalten. Wie geht das und was passiert, wenn damit später die Versicherung gewechselt werden soll?

Dass es selbstverständlich darüber hinaus noch sehr viel mehr gibt, zeigen die fast 20-seitigen Allgemeine Kraftfahrbedingungen (AKB) von Verti – ehemalige direct line. Dabei hält sich gerade dieser Versicherer noch sehr kurz – wenn auch zum Teil in einer Schriftgröße, die ohne Lupe kaum lesbar ist. Ganz exemplarisch können Sie hier recht exklusiv die sonst unbekannten und von keinem Test thematisierten Rückstufungstabellen (S.18 von 19) in Augenschein nehmen. Viel Spaß dabei!

Warum Sie bei mir keinen Termin für eine separate Kfz-Versicherungsberatung erhalten

Einen separaten Termin ausschließlich oder fast nur für die KfZ-Versicherung gibt es bei mir nicht. Ganz ehrlich, ich trage Verantwortung – nicht nur für mich selbst. Und wenn man in einem Bereich kein Geld verdienen kann, darf man diesen Bereich nicht auch noch separat und völlig losgelöst anbieten. Der durchschnittliche Umsatz einer KfZ-Versicherung liegt bei 25 Euro pro Jahr – zumeist 5 bis 8% vom Beitrag ohne die 19% Versicherungssteuer. Die durchschnittlichen Kosten für die Schadensbearbeitung und Beratung liegen bei ca. 80 Euro pro Jahr und Vertrag. Das kann demnach nur funktionieren, wenn Kunden bereit sind, schon möglichst alle anderen Versicherungen von mir betreuen zu lassen oder sich in der Frage von jemanden betreuen zu lassen, der wegen seiner Spezialisierung ein sehr viel besseres Kosten-/Umsatzverhältnis darstellen kann. Außer Check24 und Verivox, die auf Grund Ihrer Umsatzgrößen höhere Provisionen bei Versicherern erhalten, können das aber nur sehr wenige darstellen.

Mein Vorsorgemanagement hat aber nicht nur das geschafft, denn neben besten Preisen erhalten Sie anstelle anonymer Call Center Agenten auch noch persönliche Betreuung – meinem Kooperationspartner Jochen Haaga sei Dank!

Hinzu kommt, dass ich zwar von dem Thema mehr weiß als 96% der Bevölkerung, mir das aber nicht reicht, um Kunden und Interessenten von allen möglichen verborgenen Tricks und Tipps profitieren zu lassen.

Als Versicherungsmakler in Freiburg habe mich auf 2 Punkte festgelegt:

1. Eine separate KfZ-Versicherungsberatung kann durch einen Profi in dem Bereich durchgeführt werden, der gleichzeitig mein Kooperationspartner ist. Er kann Ihnen auf Grund seines hohen Spezialisierungsgrades einen tollen Service anbieten. Dabei erhalten Sie die günstigsten und besten Angebote des Marktes, während mein Kooperationspartner eben wegen seiner Spezialisierung noch immer auf wirtschaftlich gesunder Basis anbieten kann.

Der Kollege Jochen Haaga steht Ihnen via E-Mail unter und und telefonisch unter 0 77 03 – 93 18 29 6 zur Verfügung. Herr Haaga sitzt in Bonndorf im Schwarzwald, weshalb eine persönliche Beratung – wenn nicht via Skype – kaum realisierbar sein dürfte. Vorgestellt habe ich den Kollegen bereits zum letzten Jahreswechsel auf meiner Homepage und habe alle Kunden bereits im November 2016 über diese neuen Vorteile informiert.

2. Sofern Sie bereit sind, sich in Versicherungsfragen komplett betreuen zu lassen – also alle(!) Verträge über mich laufen, was auch bei schon bestehenden Absicherungen wunderbar funktioniert – stehe ich für einen kostenfreien Vertragscheck inkl. KfZ-Versicherung zur Verfügung. Dabei beauftragen Sie mich, alle Verträge unter die Lupe zu nehmen und legitimeren mich, diesen Vorgang für Sie direkt mit den Versicherungen zu erledigen. All das ist für Sie völlig kostenfrei und mit keinerlei(!) Nachteilen verbunden. Die KfZ-Versicherung wird im Zuge dessen auch geprüft und kann auch in folgenden Jahren jeweils erneut geprüft werden. Hierfür schalte ich mit Ihrer Zustimmung wieder Herrn Jochen Haaga hinzu, damit eine hohe Qualität der Beratung auch in diesem Bereich gewährleistet wird.



kfz versicherung freiburg
Jochen Haaga
KfZ-Versicherungs-Profi
für Interessenten und Kunden
von Mein Vorsorgemanagement
Tel.: 0 77 03 – 93 18 29 6
E-Mail: 
FacebookTwitterGoogle+YouTubeBlog
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF