Aktuelles

Risikolebensversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen von Delta Direkt

Sehr häufig taucht die Frage auf, wie man sich und seine Familie gegen elementare Risiken versichern kann, wenn es z.B. schon Vorerkrankungen gibt, die einen Zugang zur Versicherung deutlich erschweren. Das gilt neben der Risikolebensversicherung auch für die Berufsunfähigkeitsversicherung und die Krankenversicherung.

Bei einem qualifizierten, freien Versicherungsmakler geht es bei Vorliegen risikoerheblicher Vorerkrankungen gegebenenfalls recht schnell in Richtung vereinfachter Gesundheitsfragen bzw. vereinfachter Risikoprüfung.

Viele Interessenten wünschen sich eine Versicherung ganz ohne Gesundheitsfragen. Bei Angeboten ohne jegliche Risikoprüfung ist jedoch Vorsicht geboten, da dies nicht ohne Nachteile gehen kann oder wenig seriöse Strategien verfolgt werden. Wichtig bleibt in jedem Fall, dass man sich den Versicherungsantrag gut und aufmerksam durchliest. In der Tat gibt es eine Todesfallabsicherung ohne Gesundheitsprüfung derzeit nur in Kombination mit einer Rentenversicherung, meist mit einer sogenannten Wartezeiten und bis zu einer festgeschriebenen Höchstsumme. Für Details können Sie gerne Kontakt aufnehmen.

Seit kurzem gibt es ein neues Angebot für einen vereinfachten Zugang zur Risikolebensversicherung für Interessenten, die ein Darlehen absichern wollen.