Wie viel wird von der BU-Rente noch abgezogen? – Steuern, Krankenversicherungen, Rentenbeiträge

Immer wieder interessant ist die Frage, was eigentlich übrig bleibt von meiner BU-Rente – also Brutto und Netto in der Berufsunfähigkeitsversicherung.    Sind Sie z.B. aktuell Assistenzarzt und haben 2000 Euro monatliche BU-Rente versichert, so wären diese 2.000 Euro bei Berufsunfähigkeit Ihr neues Bruttoeinkommen. Voraussetzung ist das wahrscheinliche Szenario: kein eigenes Gehalt mehr vorhanden und auch […]

Berufsunfähigkeitsversicherung Arzt – mit einfacher Gesundheitsprüfung Zugang sichern

BU Versicherung für Ärzte und Medizinstudenten mit einfachen Gesundheitsfragen – btS HDI BU Mit diesem Artikel erhalten Sie abseits aller üblichen Finanztest Oberflächlichkeit (inzwischen erhalten da fast alle Anbieter die Bestnote) und Finanztip Affiliate-schnellstmöglich-maximal-Geld-verdienen-Wahnsinn (Artikel – Finanztip Kritik: Zweifel über angebliche Werbefreiheit) wertvolle Informationen, die Ihnen ganz besonders als Ärztin/Arzt sehr nützlich sein können. Die […]

Medizinstudium auf der Zielgeraden: Hammerexamen – wie Versicherungen und Vertriebe beim angehenden Arzt Schlange stehen

Kaum ist der schriftliche Teil erfolgreich absolviert, schon steht das Praktische Jahr bevor und gleich danach der als wesentlich einfacher geltende mündliche Teil vor der Tür. Dennoch, kaum ein Medizinstudent wird die mündliche Prüfung wirklich unterschätzen. Doch was kommt danach? Stelle als Assistenzärztin oder Assistenzarzt schon in der Tasche? Zumeist ja, es sei denn, man […]

Versicherungsmakler Arzt – Wo Sie als Arzt/Ärztin einen Profi brauchen

Gerade Ärzte wissen sehr genau, wie wichtig eine Spezialisierung ist, während die meisten Menschen einen Viszeralchirurgen nicht vom Gynäkologen unterscheiden können. Allein schon durch die Notwendigkeit der Facharztausbildung wird im Arztberuf sehr klar dokumentiert, wie viel Wertschätzung speziellen Kenntnissen und Fähigkeiten völlig zu Recht entgegen gebracht wird. Im Artikel Medizinstudenten und junge Ärzte bei der Frage […]

Ärzte können nicht riestern, wirklich?

Hartnäckig hält sich das Gerücht, Ärzte können gar nicht riestern und die staatliche Zulage der Riester-Rente nicht in Anspruch nehmen. Deshalb sei es für Ärzte die falsche Form der Altersvorsorge. Was falsch und was richtig ist erfahren Sie hier.Neulich im Gespräch mit einer Ärztin bekam ich auf meine Ausführungen zu den Themen Ruhestandsplanung und Altersvorsorge […]

Medizinstudenten und junge Ärzte bei der Frage warum sie bei Finanzvertrieben so beliebt sind

Warum sind Medizinstudenten und junge Ärzte die besten Neukunden für Finanzdienstleister? Wir gehen dem Finanzanbieter-Mythos auf die Spur Finanzdienstleister fassen besonders gern Medizinstudenten und Ärzte ins Auge, wenn es darum geht neue Kunden zu gewinnen. Ganz vorn mit dabei ist die MLP, Deutsche Ärzte Finanz (DÄF), A.S.I., Horbach, Formaxx und Mayflower Capital. Den Erstkontakt mit […]

Berufsunfähigkeitsversicherung – Kunden sind zu Transparenz verpflichtet!

Wenn ein Verbraucher im Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung falsche oder unvollständige Angaben macht, kann der Versicherer vom Vertrag zurücktreten und muss keine Rente zahlen. Dabei kann die Versicherung sogar verlangen, dass der Kunde seine Ärzte im bestimmten Umfang von der Schweigepflicht entbindet. Deshalb ist es ratsam, schon bei Beantragung einer BU-Police einen Versicherungsexperten hinzuzuziehen. Wie […]

Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen – jetzt neu von Barmenia

(Veröffentlichung am 12.05.2016, Autor: Michael Schreiber, Versicherungsmakler Freiburg) Barmenia im Tarif SoloBU mit reduzierten Gesundheitsfragen Die Barmenia bietes seit Anfang Mai 2016 die Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen an. Um die Versicherung beantragen zu können bedarf es jedoch eines bestimmten Anlasses. Die möglichen Anlässe sind: Heirat Geburt oder Annahme eines Kindes Aufnahme einer Berufstätigkeit nach erfolgreichem […]