Grippewelle – Kassenpatienten müssen Vierfachimpfung eventuell selbst zahlen

Eine Grippewelle hat Deutschland ergriffen. Einige Experten raten dazu, sich immer noch impfen zu lassen: aber mit der sogenannten Vierfachimpfstoff, der besser gegen den weit verbreiteten Influenza-B-Virus schützt. Das Problem: Die Kosten dieses Impfstoffes werden derzeit nur von den privaten Krankenversicherern übernommen, nicht aber den gesetzlichen Krankenkassen. Eine Grippewelle hat Deutschland im Griff! Und damit […]

Keine Steuererstattung ohne Einwilligung in die elektronische Datenübermittlung

Informationen zum Thema Einkommenssteuererstattung und elektronische Datenübermittlung.  Da Versicherungsbeiträge als Vorsorgeaufwendungen von der Einkommenssteuer absetzbar sind, ist auch nachvollziehbar, dass Steuerpflichtige Ihrem Anbieter eine Einwilligung zur Datenübermittlung an die Finanzbehörden erteilen müssen. Die Anbieter sind zumeist Krankenversicherungen oder Lebens- und Rentenversicherungen. Wozu senden die Versicherungen dann aber noch immer jährlich eine Beitragsbescheinigungen zu? Nun, dieser Umstand und […]

Versichert wie ein Fußballprofi

Auch Profi-Fußballer sorgen vor! Immer mehr Profis schließen eine Invaliditäts- oder Krankentagegeldversicherung ab. Das ist auch für Freizeitsportler zu empfehlen. Denn Hobbyfußballer können sich im Gegensatz zu Bundesliga-Profis nicht auf die gesetzliche Unfallversicherung verlassen, wenn das Kreuzband reißt oder eine andere schwere Verletzung eintritt. Das Warten aller Fußballfans hat ein Ende: Soeben ist die Bundesliga […]

Wenige Beschwerden beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung

Der Ombudsmann der Privaten Krankenversicherung ist eine wichtige Anlaufstelle, wenn sich private Krankenversicherte über ihren Versicherer ärgern. Die Schlichtungsstelle kann schnell und unbürokratisch prüfen, ob die Ansprüche eines Versicherungsnehmers berechtigt sind. Aber es gibt auch Grenzen im Schlichtungsverfahren, wie der jüngst vorgestellte Jahresbericht für 2016 zeigt. Ärger mit der Privaten Krankenversicherung? Dann können sich Privatversicherte […]

Neues von der GKV – Beitragserhöhung bei SECURVITA

Nach IKK Südwest sattelt nun auch SECURVITA auf Es gibt eine erneute Beitragssatz-Erhöhung. Nachdem zuletzt die IKK Südwest ihren Beitragssatz zum 1.7.2017 erhöht hat, gab es nun sehr kurzfristig noch eine zweite Kasse, die sich zum gleichen Datum zu einer Erhöhung entschlossen hat. Die SECURVITA Krankenkasse hat ihren Zusatzbeitrag zum 01.07.2017 von 1,4% auf 1,7% erhöht. Der […]

Zahnzusatzversicherung – Weshalb sich ein Upgrade lohnt

Die Krankenkassen leisten für Zahnersatz nur noch einen geringen Zuschuss. Mit bitteren Konsequenzen: immer mehr Menschen sind bereit einen Kredit aufzunehmen, wenn sie Zähne verlieren. Das muss nicht sein. Eine Zahnzusatzversicherung kann hier Abhilfe schaffen! Heute ist es ganz selbstverständlich, dass wir unsere Zähne pflegen, sie putzen und regelmäßig untersuchen lassen. Doch das war nicht […]